Brata-pfel-vom-Grill

Bratäpfel vom Grill

Diese köstlichen Bratäpfel vom Grill sollte man sich nicht entgehen lassen. Mit Marzipan und Nüssen gefüllt, ist dieses Dessert bei Groß und Klein ein absoluter Hit.

 

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 25 Minuten

 Zutaten für 4 Personen:

  • säuerliche Äpfel 
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 60 g Mandelstifte
  • 30 g Rosinen (nach Belieben)
  • 80 g Marzipanrohmasse
  • 4 TL Butter
  • Zimt oder Puderzucker

Zubereitung:

 Brata-pfel_vom_Grill-01

SCHRITT 1:
Den Deckel des Apfels abschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel mit Zitronensaft beträufeln.

 

Brata-pfel_vom_Grill-02

SCHRITT 2:
Marzipan in Stücke schneiden und mit den Mandelstiften (und Rosinen) in den Apfel füllen.

 

Brata-pfel_vom_Grill-03

SCHRITT 3:
Äpfel in eine für den Grill geeignete Schale legen und jeweils 1 TL Butter auf jeden Apfel geben. Äpfel ca. 25 Minuten bei 200°C indirekt grillen, bis diese weich sind. Mit Zimt oder Puderzucker betreuen und servieren. 

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.