Gegrillter-Spargel-mit-Parmaschinken-und-Ei

Gegrillter Spargel mit Parmaschinken und Ei

Endlich wieder Spargelzeit. Gegrillt schmeckt der grüne Spargel besonders lecker in Kombination mit Parmaschinken, Ei und einem köstlichen Honig-Senf-Dressing.

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 5 Minuten

 Zutaten für 2 Personen:

  • 500g grüner Spargel
  • 1 gekochtes Ei
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Balsamico Bianco
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Gegrillter_Spargel_mit_Parmaschinken_und_Ei-01

SCHRITT 1:
Die holzigen Enden des Spargels abschneiden. Spargel mit Olivenöl, Pfeffer und Salz marinieren.

 

Gegrillter_Spargel_mit_Parmaschinken_und_Ei-02

SCHRITT 2:
Gekochtes Ei in grobe Stücke hacken.

 

Gegrillter_Spargel_mit_Parmaschinken_und_Ei-03

SCHRITT 3:
2 EL Olivenöl, mit 1 EL Balsamico Bianco, 1 EL Wasser und 1 TL Honigsenf vermengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

 

Gegrillter_Spargel_mit_Parmaschinken_und_Ei-04

SCHRITT 4:
Spargel ca. 5 Minuten bei direkter Hitze grillen, dabei mehrmals wenden.

 

Gegrillter_Spargel_mit_Parmaschinken_und_Ei-05

SCHRITT 5:
Spargel auf einem Teller anrichten, Parmaschinken zerrupfen und mit dem Ei auf dem Spargel verteilen. Mit dem Dressing beträufeln.

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.