Gegrillter_Zuckermais_mit_Chilibutter_Bild

Gegrillter Zuckermais mit Chilibutter

Zuckermais vom Grill ist immer eine Sünde wert. Wird dieser aber noch mit einer köstlichen Chilibutter bestrichen, steht dem Genuss einer sensationellen Grillbeilage nichts mehr im Wege.

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 8 Minuten

 Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Kolben Zuckermais, vorgegart
  • 100g Butter
  • 1TL Chilisauce
  • 1EL Petersilie, gehackt
  • Saft ½ Bio-Zitrone
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung:

 

Gegrillter_Zuckermais_mit_Chilibutter_Bild_1

 SCHRITT 1:
Zimmerwarme Butter mit Chilisauce vermengen. 

 

Gegrillter_Zuckermais_mit_Chilibutter_Bild_2

 SCHRITT 2:
Petersilie fein hacken und unter die Butter mischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Gegrillter_Zuckermais_mit_Chilibutter_Bild_3

 SCHRITT 3:
Die vorgegarten Maiskolben bei direkter Hitze ca. 5-8 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden.

 

Gegrillter_Zuckermais_mit_Chilibutter_Bild_4

 SCHRITT 4:
Die Maiskolben vierteln und mit der Chilibutter bepinseln. Nach Belieben nochmal salzen.

 

verwendete Produkte:

 Grill:

 

  Zubehör:

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.