Picanha-mit-Pfeffer-Schmor-Zwiebeln

Picanha mit Pfeffer-Schmor-Zwiebeln

Picanha (Tafelspitz) schmeckt auf südamerikanische Art, nur mit Olivenöl, Pfeffer und Salz mariniert, vom Drehspieß unglaublich lecker und wird richtig butterzart. Dazu lassen wir uns geschmorte Pfeffer-Zwiebeln schmecken.

 

Schwierigkeit: mittel

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 25 Minuten

 Zutaten für 6 Bruschettas:

  • 800 g Tafelspitz
  • 2 große Gemüsezwiebeln
  • 2-3 EL Butter
  • 1 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 200 ml Bier
  • Olivenöl
  • Fleur de Sel
  • Bunter Pfeffer

Zubereitung:

 Picanha_mit_Pfeffer_Schmor_Zwiebeln-01

SCHRITT 1:
Zwiebel in Ringe schneiden und mit der Butter in eine für den Grill geeignete Schale geben.

 

Picanha_mit_Pfeffer_Schmor_Zwiebeln-02

SCHRITT 2:
Die Zwiebel mit Bier begießen, grüne Pfefferkörner hinzufügen und bei 200 °C auf den Grill stellen.

 

Picanha_mit_Pfeffer_Schmor_Zwiebeln-03

SCHRITT 3:
Tafelspitz mit Olivenöl einreiben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Drehspieß stecken.

 

 Picanha_mit_Pfeffer_Schmor_Zwiebeln-04

SCHRITT 4:
Drehspieß auf dem Grill befestigen und den Backburner einschalten. Alle anderen Brenner ausschalten. Picanha ca. 20-25 Minuten grillen, bis eine Kerntemperatur von 52-53 °C erreicht ist.

 

 Picanha_mit_Pfeffer_Schmor_Zwiebeln-05

SCHRITT 5:
Picanha in Tranchen schneiden und mit den Zwiebeln anrichten.

 

 

 verwendete Produkte:

Grill:

Napoleon Prestige 500 Edelstahl

Zubehör:

Napoleon Grillhandschuh

Napoleon Drehspieß / Rotisserie - Prestige / PRO 500

 

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.