Wildschwein-Hot-Dog-mit-Champignons-und-R-stzwiebeln

Wildschwein Hot Dog mit Champignons und Röstzwiebeln

Es wird Wild! Dank der saftigen Wildschweinbratwurst, deftigen Röstzwiebeln und aromatischen Champignons wird dieser wilde Hot Dog ein echter Genuss!

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 6 Minuten

 Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Wildschweinbratwürstchen
  • 2 Hot Dog Brötchen
  • 6 Champignons
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Handvoll Rucola
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 1 EL Honig
  • Olivenöl

Zubereitung:

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-01

SCHRITT 1:
Pilze in Scheiben, Zwiebel in Ringe schneiden.

 

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-02

SCHRITT 2:
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Pilze darin anbraten.

 

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-03

SCHRITT 3:
Honig mit Senf in eine Schale geben und gut verrühren.

 

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-04

SCHRITT 4:
Wildschweinbratwürstchen auf dem Grill bei direkter Hitze ca. 6 Minuten grillen, dabei einmal wenden.

 

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-05

SCHRITT 5:

Rucola in das Hot Dog Brötchen geben. Bratwurst darauf geben und mit Honig-Senf beträufeln.

 

Wildschwein_Hot_Dog_mit_Champignons_und_R-stzwiebeln-06

SCHRITT 6:
Hot Dog anschließend mit Pilzen und Zwiebeln toppen und genießen.

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.