Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke

Zitronen-Lachs von der Zedernplanke

Durch das Garen auf der Zedernplanke erhält der Lachs eine angenehm rauchige Note, schmeckt durch die Zitrone aber trotzdem sehr leicht und frisch. Für die richtige Würze sorgt frischer Thymian! Ein Muss für alle Lachs-Liebhaber!

 

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Grillzeit: 25 Minuten

 Zutaten für 6 Personen:

  • 1 Bio-Lachsfilet
  • 1 Zedernplanke
  • 2 Bio-Zitronen
  • Olivenöl
  • Thymian
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung:

 Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke-01

SCHRITT 1:
Das Zedernholzbrett mind. 2 Stunden vor dem Grillen in Wasser einlegen.

 

Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke-02

SCHRITT 2:
Den Lachs falls nötig von Schuppen und Gräten befreien und mit Olivenöl einreiben.

 

Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke-03

SCHRITT 3:
Den Lachs kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

 

 Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke-04

SCHRITT 4:
Die Zitrone in Scheiben schneiden und den Lachs damit belegen. Thymianzweige gleichmäßig auf dem Lachs verteilen.

 

 Zitronen_Lachs_von_der_Zedernplanke-05

SCHRITT 4:
Die Zedernholzplanken auf den Grill legen und 5 Minuten aufheizen lassen. Den Lachs bei 160°C mit der Hautseite nach unten auf die Planken legen und ca. 25 Minuten garen lassen

 

 

 verwendete Produkte:

Grill:

Napoleon Prestige Pro 665 Edelstahl

 

Zubehör: 
Napoleon Zedernholz Räucherbrett

Napoleon Grillhandschuh

 

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.